Saiblingsseite unter der Mozarellahaube

auf Lauch-Kartoffelbett

rezept_saiblingseiten_11

Zutaten für 4 Personen:
4 frische Saiblingsseiten
Salz
Fischgewürz
Pfeffer
Lauch
Basilikumpesto
Cocktailtomaten
Mozarella
Sahne
Kartoffeln
Rucculasalat
und Balsamicoessig (für Deko)
Zubereitung:
Saiblingsseiten mit Salz und Fischgewürz würzen, in Erdnussöl anbraten; auf Backblech legen, mit Basilikumpesto bestreichen und mit Mozarellascheiben belegen, Cocktailtomaten beigeben, im Backrohr bei Heißluft 160°C ca. 15min backen (bis der Käse schön überbacken ist)   Lauch fein schneiden, Erdäpfel schälen und fein reiben – Das Ganze in der Pfanne semig garen lassen Mit Salz und Pfeffer abschmecken, mit Sahne untergießen, Deckel drauf und ziehen lassen… Zum Schluss noch etwas Basilikumpesto dazugeben   Den Fisch auf das Lauch-Katroffelbett anrichten, mit Rucculasalat und Basilikumpesto garnieren.
Gutes Gelingen!
Foto: Emhofer